Interview in der Lebensmittel Praxis: Thema Nachhaltigkeit

Die reinprofil Geschäftsführer Günter Lewald und Michael Böckling sind von der Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis zum Thema Nachhaltigkeit befragt worden.

„Was kann eigentlich nachhaltige Markenführung bedeuten und wie sollte sie aussehen? Die Notwendigkeit der Auseinandersetzung mit dieser Frage nimmt parallel zur Bedeutung einer ökologischen, ökonomischen und sozial orientierten Produktion zu.“ So sieht es die Lebensmittel Praxis und befragte die reinprofil-Chefs, welche Möglichkeiten sich für Marken ergeben, die sich frühzeitig mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und eine Positionierung entwickeln, die sie langfristig im Wettbewerb erfolgreich machen. Denn, so Böckling im Interview: „Insbesondere Markenartikler sollten es als Chance begreifen, sich frühzeitig „nachhaltig“ im „Relevant Set“ einer wachsenden Konsumentengruppe zu platzieren.“

Dass dies meistens leichter gesagt als getan ist, betont Lewald: „Oft fehlt eine langfristige Vorstellung davon, wie die Strategie der eigenen Marke unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten aussehen könnte. Da fehlt es an Orientierung und damit auch Inhalten.“

Das komplette Interview zum Thema Nachhaltigkeit können Sie hier nachlesen.