Bewusstsein steuert Veränderung

Veraenderungsbewusstsein

Veränderung passiert – ob wir uns bewusst darum kümmern oder nicht. Schließlich fließt alles, Pantha Rei. Und wir alle haben gelernt, dass der Wandel das einzig Beständige ist. Mit diesen Stereotypen wird im Umfeld des Change Managements oft und gerne argumentiert. Wirklichen Widerspruch erntet man damit fast nie. Aber stimmt das eigentlich so oder klingt es nur gut? Tatsächlich sind es eher Plattitüden, die mit einem zielgerichteten Veränderungsprozess und Veränderungsbewusstsein nichts zu tun haben. Warum nicht, erklärt sich in wenigen Punkten:

weiterlesen